Zum vierten Mal in Folge lädt die TowerByte eG in Kooperation mit JenaWirtschaft und der Thüringer Agentur für Kreativwirtschaft am 17.08.2017 zu ihrem traditionellen Workshop-Nachmittag rund um aktuelle IT-Inhalte ein. Im Fokus steht dieses Jahr das Thema „AB IN DIE ZUKUNFT: IoT UND SMART CITY ALS PULSGEBER DER DIGITALEN STADT“. Als Partner der TowerByte eG sind wir als Veranstalter und Teilnehmer vor Ort.

Los geht es um 14 Uhr in der Villa Rosenthal, Mälzerstraße 11 in Jena. Nach einem anfänglichen Get-together und einigen einführendem Worten starten um 15 Uhr drei spannende Workshops mit lokalen sowie überregionalen Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, die anhand zahlreicher Best-Practice-Beispiele die zunehmende Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse sowie -modelle vorstellen und die Teilnehmer zur Diskussion einladen. Ab 17:30 Uhr findet der Workshop-Nachmittag seinen gemütlichen Ausklang und geht dann nahtlos in den Sommerempfang der Tower Byte eG über. Dieser bietet den perfekten Rahmen für weitere interessante Gespräche mit Branchenverwandten bei köstlichem Essen und dem einen oder anderen erfrischenden Getränk.

Ihr möchtet gern an einem der Workshop teilnehmen? Dann meldet Euch verbindlich per Mail an: s.iffland(at)towerbyte.de. Wer anschließend dem kostenpflichtigen (70 Euro, netto) Sommerempfang beiwohnen möchte, gibt bitte ebenfalls per Mail Bescheid.

Mehr Details zu den Workshops findet Ihr hier.