Social Media Trends frühzeitig zu erkennen, ist wichtig, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und eine Vorreiterrolle auf dem hart umkämpften Markt um Aufmerksamkeit, Sichtbarkeit und Reichweiten einzunehmen. In diesem und einem folgenden Artikel möchten wir Euch internationale Blogs vorstellen, die sich mit Veränderungen, Trends und Neuentwicklungen in der Social Media Welt auseinandersetzen.

 

Dabei geht es im ersten Teil um Blogs in den USA und Südamerika, die Trends und Entwicklungen fernab der deutschen oder europäischen Social Media Welt beobachten. Im ersten Moment wirken diese im Vergleich mit Europa zwar ähnlich, allerdings nimmt die USA bei vielen Themen eine Vorreiterrolle ein. Zum Beispiel wurde Influencer Marketing hier deutlich früher intensiver genutzt, als in Deutschland. Auch technische Veränderungen werden auf dem US-Markt eher freigegeben, wodurch wir innovative Praxisbeispiele als Inspiration nutzen können.

Social Media Blogs aus den USA

The Simply Measured Blog

Der erste Blog „The Simply Measured“, präsentiert die für den US-Markt interessanten und relevanten Veränderungen im Social Media Bereich. Das Unternehmen hinter Simply Measured bietet ein umfassendes Analyse-Tool, mit dem die Performance von Social Media Kanälen berechnet werden kann. Die sehr zahlenbasierten Erfahrungen verarbeiten die Mitarbeiter auch in informativen Blogbeiträgen auf ihrer Seite, die sie mit Praxisbeispielen untermalen.

Für diesen Artikel nutzen sie zum Beispiel ihre Erfahrungen mit der Hotelkette „Marriott International“:

Blog_Trendscouting_Simply Measured
Quelle: eigener Screenshot simplymeasured.com

60 Second Marketer

Für alle Marketing Manager mit wenig Zeit lohnt sich der Blog „60 Second Marketer“. In einer Grafik am Artikelanfang wird der Kerninhalt des Textes zusammengefasst, definiert für wen dieser Artikel relevant ist und wie lange man durchschnittlich braucht um ihn zu lesen. Alle diese Informationen soll man in 60 Sekunden erfassen. Der Blog informiert bei konzeptionellen Fragen, wie dem Social Media Branding, stellt Marketing Techniken vor und gibt den Lesern Tipps und Tricks für die einzelnen Sozialen Netzwerke an die Hand.

Blog_Trendscouting_60secondmarketer

Quelle: eigener Screenshot 60secondmarketer.com

Jenns Trends

Wer hinsichtlich der Social Media Strategien in den USA auf dem neuesten Stand bleiben möchte, der kommt an „Jenns Trends“ nicht vorbei. In ihrem Social Media Blog, der ausgezeichnet wurde als einer der TOP-10 Blogs zu diesem Thema, stellt Jenn Herman Tipps und Tricks der Social Media Welt vor. Dabei gibt sie nicht nur Hilfestellung für Neulinge in den Sozialen Netzwerken, sondern bietet fundiertes Fachwissen und regt zu neuen Denkanstößen an.

Blog_Trendscouting_jennstrends

Quelle: eigener Screenshot jennstrends.com

Jon Loomer

Der Schwerpunkt unserer letzten Empfehlung liegt auf Facebook und der Nutzung von Facebook im Marketing Bereich. „Jon Loomer“ berichtet von Neuerungen des Netzwerks und Anwendungen in der Praxis. Besonders ans Herz legen möchten wir Euch seinen sehr informativen Pubcast. Zum einen ergänzt er seine Blogartikel mit weiteren Informationen und Beispielen, die aufgeschrieben den Rahmen eines Artikels sprengen würden. Zum anderen lädt er regelmäßig Social Media Marketing Experten zu längeren Interviews ein, die einen tiefen Einblick in ein spezifisches Thema geben.

Blog_Trendscouting_Jonloomer
Quelle: eigener Screenshot jonloomer.com

Social Media Blogs aus Südamerika

Portada

Mit den Marketingtrends der spanischsprachigen Bevölkerung der USA, in Mexico und Argentinien beschäftigt sich „Portada„. Mit vielen Interviews und mit Schwerpunkt auf Sport- und Videomarketing ist es einer der wenigen englischsprachigen Blogs, die die „Hispanics“ als Zielgruppe definieren. Natürlich ist es von Vorteil Spanisch zu sprechen, um sich über Social Media im Südamerikanischen Raum zu informieren.

Blog_Trendscouting_portada
Quelle: eigener Screenshot portada-online.com

Alianzo & Medios Soziales

Für alle Leser, die der spanischen Sprache mächtig sind, stellen wir exemplarisch zwei Blogs vor, die als Ausgangspunkt für weitere Recherche dienen können: „Alianzo“ und „Medios Soziales

Beide Blogs sind besonders aufgrund ihrer inspirierenden Praxisbeispiele amerikanischer Unternehmen und die Veränderungen und Weiterentwicklungen der Sozialen Netzwerke interessant, die den Lesern frühzeitig vorgestellt werden.

Im zweiten Teil des Artikels befassen wir uns mit Social Media Trends im asiatischen und australischen Raum. Auffallend ist dabei die untergeordnete Rolle von Facebook und die Nutzung alternativer Sozialer Netzwerke wie Line statt WhatsApp oder Micro Blogging Plattformen wie Sina Weibo in China.

Ihr habt Ergänzungen, Fragen und Anmerkungen zum Thema? Dann freuen wir uns auf Eure Nachricht!

Quelle Header Icons: www.webdesignerdepot.com

Aktuelle Artikel