Somengo Karriere – Wir stellen unsere Teamassistentin vor

Thumbnail_Tina_Teamassistentin

Newcomerin Tina unterstützt uns seit Anfang des Monats tatkräftig als Teamassistentin. Dabei kommen zum Daily Business natürlich viele Fragen, erste Kennenlern-Gespräche und natürlich dieses Interview hinzu. Doch nun genug der Vorrede, hier geht es schließlich nicht um mich…

Hallo Tina, wer bist Du und was machst Du eigentlich hier?

Ich bin Tina, aus dem sonnigen Weimar und gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte. Seit diesem Monat unterstütze ich die Somengo GmbH als Teamassistentin. In meiner Freizeit stöbere ich gerne auf Flohmärkten, sammle Nähkästen und fahre gern Fahrrad.

Was magst Du an Deinem Job?
Sortieren, Ablage und Strukturieren sind meine geheime Leidenschaft. 😉 Jetzt bin ich erstmal gespannt, was auf mich zukommt und wie ich euch unterstützen kann.

Wie war Dein erster Tag bei uns?
Wunderbar, ich wurde noch nie so herzlich und mit Deko auf meinem Platz begrüßt. Ich habe mich sehr gefreut und mich sofort willkommen gefühlt.

Welche Rolle spielen Soziale Medien für Dich im Alltag?
Das Smartphone ist leider mein stetiger Begleiter. Gerne würde ich öfter darauf verzichten, aber die Neugier und der stetige Informationsfluss sind einfach zu verführerisch.

Wie schlimm sind zwei Wochen ohne Soziale Medien?
Machbar. Ich könnte gerne zwei Wochen auf Facebook und Co. verzichten, aber nicht auf WhatsApp. Ich hätte viel Zeit zu lesen oder kreativ zu sein.

Inwiefern unterscheidet sich die Arbeit in der Digitalbranche von der in anderen Branchen?
Das erste, was mir aufgefallen ist, es ist wesentlich weniger Papierkram. Sehr angenehm, bei den Papierbergen, die ich bisher zu bezwingen hatte.

Was ist Dein „Rezept“ für den Einstig in ein neues Unternehmen?
Kommunikation ist das A und O. Fragen, miteinander sprechen, Learning by doing und die anderen so zu behandeln, wie man selbst gerne behandelt werden möchte. Nichts trübt die Stimmung mehr als Missverständnisse.

Auf was kannst Du im Büroalltag nicht verzichten?
Eine Flasche Wasser, Musik und meinen Lieblings-Kuli.

Was gefällt Dir an Jena?
Jena ist eine tolle Stadt zum Arbeiten. Leicht, freundlich, locker und hat durch die jungen Leute und die Studenten einen ganz eigenen Charme.

Da kann ich Dir nur zustimmen! Hab vielen Dank für Deine Zeit und fühl Dich ganz herzlich willkommen.


Ihr habt Fragen zu unseren offenen Stellen? Ihr seid neugierig, wer wir sind? Die Antworten findet Ihr auf unserer Karriere Seite, auf Facebook @Somengo und unserem Instagram Profil @this.is.somengo.