Facebook Ads

7 Gründe, warum Facebook Ads so gut funktionieren – Teil 2

13. Januar 2016 

Wie bereits im ersten Teil dieses Beitrages erläutert, bietet Facebook vielfältige Möglichkeiten, Eure Produkte sowie Dienstleistungen erfolgreich zu bewerben. Hier folgen nun die Gründe 4 bis 7, warum zielgerichtet eingesetzte Ads ein sehr effektives Werbemittel sind.

Grund 4: Facebook Ads sind social

Facebook Ads verbinden Prinzipien klassischer Werbung mit dem Social-Aspekt von Facebook. Wenn beispielsweise der Facebook-Freund eines Nutzers in Eurem Restaurant eingecheckt oder in Eurem Onlineshop eingekauft hat, wird dem Nutzer dies in der Werbeanzeige mit angezeigt. So bekommt Eure Ad den Charakter einer persönlichen Empfehlung. In Anbetracht der Tatsache, dass 83% der Deutschen auf Empfehlungen von Freunden und Bekannten vertrauen, kann Euch dies also sehr zugute kommen.

Grund 5: Facebook Ads sind local

Facebook Local Awareness Ads eignen sich besonders gut, um die Bekanntheit lokaler Ladengeschäfte, Cafés oder Restaurants zu steigern. Bei dieser Anzeigenart legt Ihr ausgehend von der Adresse Eures Objekts einen Radius fest, in dem User angesprochen werden. So könnte beispielsweise der Radius 1km betragen, wenn Ihr möchtet, dass Euch die jeweiligen User fußläufig gut erreichen. Unter Berücksichtigung von Alter und Geschlecht wählt Facebook Nutzer aus, die sich häufig innerhalb des Radius aufhalten, leben oder arbeiten. Ihr sprecht also genau diejenigen an, die ihren morgendlichen Coffee2go möglicherweise bald bei Euch abholen oder nach Feierabend in Eurem Geschäft stöbern könnten.

Grund 6: Facebook Ads sind innovativ

Facebook bietet stetig neue Anzeigenformate für vielfältige Ziele an. Beispielsweise eignen sich Carousel Ads besonders gut, um im E-Commerce gleich mehrere Produkte in nur einer einzigen Anzeige zu bewerben. Nutzer können über ein virtuelles Karussell von Produktkarten scrollen, auf denen jeweils eine Überschrift, Bild, Text und Link zum jeweiligen Produkt vorhanden sind. So verschafft Ihr dem Nutzer einen größeren Überblick über Euer Sortiment und erhöht die Chance auf Klicks.

Innovative Carousel Ads
Bildquelle: Facebook for Business

Grund 7: Mobile Facebook Ads sind sogar noch effektiver

67% der Deutschen verlassen das Haus nicht mehr ohne ihr Smartphone in der Tasche und fast ein Drittel würde eher auf den Fernseher verzichten als auf ihr Handy. 1,4 Milliarden User nutzen Facebook mobil und etwa die Hälfte davon (727 Millionen Nutzer) ausschließlich über Smartphone oder Tablet ).
Unsere Kollegen von der Finnwaa GmbH bestätigen, dass der größte Fanzuwachs mittlerweile über mobile Ads generiert wird und nicht mehr über die Browser-Version von Facebook. User nutzen Facebook häufig auf dem Smartphone, um Wartezeiten zu überbrücken, als kurze Ablenkung zwischendurch oder in Bus und Bahn. Außerdem ersetzen Tablets zunehmend den Desktop PC von Privatnutzern. Dadurch erreichen mobile Facebook Ads häufig sehr hohe Reichweiten in der Zielgruppe.

Ein Fazit zu Facebook Ads

Facebook ist eine ideale Werbefläche, wenn Ihr ganz bestimmte Zielgruppen ansprechen oder Leute in der Eurer Umgebung erreichen möchtet. Facebook Ads regen User zum direkten Handeln an und eröffnen innovative Möglichkeiten, die eigenen Produkte nutzerfreundlich zu präsentieren.
Mit der richtigen Strategie können Facebook Ads also einen wichtigen Beitrag zur Erreichung Eurer Marketingziele leisten. Wenn Ihr Euch selbst davon überzeugen möchtet, helfen wir Euch bei all Euren Fragen natürlich jederzeit gern weiter.

Quelle Header-Icons: www.webalys.com und www.webdesignerdepot.com

Weitere Beiträge:

Erfolgreiche LinkedIn-Beiträge erstellen – So geht’s

16. Februar 2024 - In diesem Blogbeitrag enthüllen wir die Geheimnisse für erfolgreiche LinkedIn-Beiträge und verraten, wie Ihr mit den richtigen Strategien nicht nur Eure Community aufbauen, sondern auch…

Wir treten ein für ein weltoffenes Thüringen

8. Februar 2024 - In Sorge um die Demokratie in unserem Land haben sich Thüringer Organisationen, Einrichtungen, Unternehmen und Personen zur Initiative Weltoffenes Thüringen zusammengeschlossen. Auch wir unterstützen die…

Wir begrüßen unsere Newcomer im Team

2. Februar 2024 - Im letzten Jahr durften wir wieder einige Neu-Somengos in unseren Reihen begrüßen. Höchste Zeit, sie Euch einmal genauer vorzustellen. Wie haben Luisa, Antonia, Mo und…

Social Media als Suchplattform für Reisen

30. Januar 2024 - Das Jahr 2024 bringt frische Perspektiven für die Tourismusbranche, wobei Social Media eine wichtige Rolle im Marketing spielt. Neue Technologien, veränderte Reisepräferenzen und ein wachsendes…

Social Media in Behörden

16. Januar 2024 - In einer Zeit, in der Informationen und Dienstleistungen vermehrt online zugänglich sind, wird die Präsenz öffentlicher Behörden auf Social Media nicht nur als zeitgemäß, sondern…

Somengo Cares – Unser Jahr aus CSR-Sicht

29. Dezember 2023 - Wir mögen Jahresrückblicke. Und wir mögen es, uns ökologisch und sozial zu engagieren und sowohl gemeinnützige Aktionen als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen.…

Das waren die Top 10 Social-Media-Themen 2023

19. Dezember 2023 - Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder angeschaut, welche Beiträge in unserem Newsroom bei Euch am besten ankamen. Und wieder einmal zeigt sich: Es…

Meta Threads erobert die EU

15. Dezember 2023 - Seit dem 14. Dezember 2023 können europäische Nutzer und Nutzerinnen offiziell in den Genuss von Meta Threads kommen. Der viel diskutierte Mikroblogging-Dienst von Meta, der…

Das sind die Social-Media-Trends 2024

13. Dezember 2023 - 2023 neigt sich dem Ende. Höchste Zeit, einen Blick in das nächste Jahr zu werfen. Denn auch 2024 erwarten uns wieder einige spannende Social-Media-Trends. Text-Posts…

Bild-KI im Marketing – Möglichkeiten für Unternehmen

27. November 2023 - KI-Anwendungen wie DALL-E oder Midjourney sind in aller Munde. Mit ihnen lassen sich in Sekundenschnelle neue Bildkompositionen erschaffen. Das eröffnet auch für das Marketing zahlreiche…

Ihr Draht zu uns