weimar GmbH Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Kongress- und Tourismusservice geht neue Wege mit der Somengo GmbH

Jena/Weimar, 01.Juni.2019 – Mit der Betreuung des Projekts „Bach in Thüringen entdecken“ unterstützt die Somengo die Social-Media-Aktivitäten der weimar GmbH Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Kongress- und Tourismusservice.

Mithilfe einer gezielten Marketing- Kampagne in den sozialen Medien soll Johann Sebastian Bach bis Ende 2019 in Thüringen touristisch präsenter und erlebbar gemacht werden. Hierfür unterstützt die Somengo die Gesellschaft bei der inhaltlichen und visuellen Gestaltung ihrer Kanäle auf Facebook sowie auf Instagram. Neben klassischen Feed- Formaten, wie Video-, Slideshow- oder Link- Beiträgen, soll außerdem auch regelmäßig auf Formate, wie Facebook- oder Instagram- Stories gesetzt werden. Die primären Ziele der Zusammenarbeit sind die Steigerung des Bekanntheitsgrades der Marke „Bach in Thüringen entdecken“, die Kommunikation mit der Community und die Erhöhung des Website- Traffics. Zudem sollen die authentischen Orte und die verschiedenen Angebote zu Johann Sebastian Bach in Thüringen in Verbindung mit der Thüringer Landschaft beworben werden.

Johann Sebastian Bach, eines der größten Genies der europäischen Musikgeschichte, verbrachte 32 Jahre, fast die Hälfte seines Lebens, in Thüringen. Das Projekt „Bach in Thüringen“ stellt für alle Bach- Interessierten zahlreiche Informationen über die verschiedenen Etappen seines Lebens bereit. Dazu gehören unter anderem alle relevanten Bach- Orte in Thüringen, sechs verschiedene Bach-Festivals sowie eine Bach-Rad-Erlebnisroute. Mehr Informationen findet Ihr unter: https://www.bach-thueringen.de/.

Aktuelle Artikel