Eine weibliche und eine männliche Person sowie ein schwarzer Hund posieren vor einem blau-weißen Hintergrund

Herzlich Willkommen im Team: Wir begrüßen Carolin, Leon und Koda bei Somengo!

Huch, wer sind denn diese Drei? Wir freuen uns einmal mehr über Verstärkung und begrüßen unsere Somengo-Newcomer*innen Carolin, Leon und Koda. Falls Ihr wissen wollt wie es dazu kam, dass Leon uns in gleich zwei Bereichen unterstützt, was Carolin vor Ihrem Einstieg als Account Managerin beruflich gemacht hat, oder wie unser neuer Bürohund Koda seine Pause am liebsten verbringt, dann haben wir hier die Antworten für Euch parat!

Caro, seit Anfang Mai unterstützt du uns tatkräftig im Account Management. Was machst du morgens als erstes, wenn du ins Büro kommst?

Schwarzweiß-Bild von einer Frau, die verschiedene To Dos an ein Whiteboard schreibt

Was hast du vor deinem Einstieg bei Somengo gemacht und warum hast du dich für einen Job im Social Media Bereich entschieden?

Nach meinem BWL-Studium habe ich sehr viele Jahre im Modebereich gearbeitet. Im Retail habe ich als Store Manager mehrere Boutiquen geleitet, ich war im Einkauf tätig, im Visual Merchandise und habe später die Betreuung der Social-Media-Kanäle und die Pflege des Onlineshops übernommen. Freiberuflich habe ich bei Fernsehproduktionen, Musikfestivals und als Texterin gearbeitet. Um mein Wissen über das Online-Business wissenschaftlich zu erweitern, begann ich dann neben dem Job ein Teilzeit-Studium im Bereich Online Marketing. Nach dem ersten Semester war mir bereits klar – hier sehe ich auch meine berufliche Zukunft. Ich brauche im Job viel Abwechslung, ich liebe neue Trends und gutes Design. Social Media kann all diese Aspekte vereinen und ist deshalb so unheimlich spannend.

Dein Gefühl, als du die Zusage von Somengo in der Tasche hattest?

Mann tanzt GIF

Welche Tipps hast du für zukünftige Bewerber*innen?

Go for it!
Im Vorfeld kann es sicher nie schaden sich gründlich auf sämtlichen Kanälen zu informieren und eine Liste mit eigenen Fragen für das erste Gespräch zu erstellen. Außerdem ist es hilfreich, sich mit der eigenen Person auseinander zu setzen. Was ist mein Talent, was möchte ich unbedingt lernen und welche meiner Kenntnisse und Eigenschaften bringt jedes Team nach vorn? Das gibt einem auch genug Selbstbewusstsein für das Bewerbungsgespräch. Zum Schluss ist es aber für mich am wichtigsten man selbst zu bleiben. Nur so können alle Beteiligten herausfinden, ob man wirklich zueinander passt.

Leon, du unterstützt uns seit Anfang Juni im Account Management als auch im Design. Wie kam es dazu und was gefällt dir an deinem neuen Job bisher besonders?

Hey Sam, da muss ich etwas weiter ausholen. Meinen vorherigen Job habe ich als klassischer Social Media Manager bei einem eSport-Startup begonnen. In jungen Startups will man eigentlich mehr können, als man Mittel zur Verfügung hat. Wir hatten niemanden, der sich mit Animationen auskannte und unser Videograph war oftmals mit dem Schnitt zu stark ausgelastet. Deswegen habe ich zuerst begonnen, meine Grundkenntnisse in Adobe Premiere sehr schnell weiter auszubauen und später angefangen After Effects Tutorials auf YouTube zu schauen. Dadurch konnte ich nach kurzer Zeit erste bewegte Inhalte aus den Vorlagen unseres Grafikers basteln. Ich habe also aus der Not des Unternehmens und meinem persönlichen Interesse heraus damit begonnen.

Bei der Somengo habe ich mich dann dennoch als Online Marketing Manager beworben und nicht direkt für den Grafikdesigner. Da man meinem Lebenslauf entnehmen konnte, dass ich auch die Programme beherrsche, die wir hier in der Firma nutzen, habe ich die Designer-Übungsaufgabe ausprobiert und alle waren für den Beginn zufrieden. 😊 Ich bin aber auch ein Mensch, der viel Abwechslung braucht und viel zu viele Interessen hat. Deswegen bin ich sehr froh, dass ich diesen geteilten Weg gehen kann. Genau diese Abwechslung und das viele Wissen, das mir hier in kürzester Zeit bereits vermittelt wurde, gefällt mir bisher am meisten.

Welche Vorkenntnisse und Erfahrungen konntest du vor deinem Start bei uns sammeln? Wie hilft dir das in deinem jetzigen Alltag bei uns?

Wie schon bereits erwähnt, habe ich zuletzt als Marketingmanager für ein eSports-Team in den höchsten Ligen Deutschlands und in einigen Spielen sogar der Welt, gearbeitet. Wie es bei jungen Unternehmen üblich ist, muss man meist mehrere Funktionen übernehmen. Deswegen hat sich meine Stellenbeschreibung von „Social Media Manager“ zu „Community Manager“ zu „Marketing Manager“ entwickelt. Denn am Ende habe ich wirklich, mit meinem Team zusammen, alles gemacht, was Marketing anbelangt: Social Media aller Kanäle, eine Community aufgebaut und betreut, vor der Kamera gestanden, die komplette Technik in Livestreams aufgebaut, Regie geführt, mit Sponsoren Werbekampagnen geplant und ausgeführt, sowie mich im Schnitt, der Animation und der Videographie ausgelebt.
Ich glaube es hilft sehr, breit aufgestellt zu sein – auch bei der Somengo. Denn ich kann ganz gut die Arbeitsschritte des Design-Teams, als auch die der Account Manager nachvollziehen. Dadurch erhoffe ich mir später auch Abläufe und Prozesse zwischen beiden Parteien zu verbessern und natürlich kann ich bei Not am Mann oder Frau unkompliziert in beiden Bereichen schnell aushelfen.

Du pendelst momentan täglich zwischen deiner Heimatstadt Gera und deinem neuen Arbeitsort Jena. Hand aufs Herz: Welche Stadt ist cooler?😉

Junger Mann trägt einen Pullover mit der Aufschrift

Feierabend bedeutet für dich?

Mann mit Vollbart tanzt und zeigt enthusiastisch auf sein schlafendes Baby, das er in einem Tragegurt trägt

Koda, du bist seit Ende Mai bei der Somengo und verstärkst unser Team als Bürohund und offizieller Fell-Good-Manager. Was war bislang die größte Herausforderung in deinem neuen Alltag?

Junge von den Simpsons nässt sich ein GIF

Wo verbringst du deine Pause am liebsten?

Schwarzer Hund sitzt auf einer Wiese und schaut in die Kamera

Was isst du in deiner Pause am liebsten?

Schwarzer Hund schaut auf ein Stück Möhre, das ihm vor die Nase gehalten wird

Vielen Dank Euch, für das spannende Interview und den Einblick in euren (Hunde)-Alltag. 😊


Ihr habt auch Lust bekommen, in der Social-Media-Welt durchzustarten? Schaut gerne vorbei unter www.somengo.de/karriere oder schickt Eure Bewerbung direkt an karriere@somengo.de. Wir freuen uns, vielleicht auch schon bald Euch hier vorstellen zu können!

Marketing & Kommunikation

Beliebte Artikel

Aktuelle Artikel